Die Zeiten des Kindergartentages

 

Die Zeiten unterliegen einem Konzept von angepasstem Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung.

 

7.00 Uhr – 8.00 Uhr: die Kinder treffen sich in der Pinguin-Gruppe (blau).

 

8.30 Uhr: alle Kinder müssen in der Einrichtung sein (Kernzeit), wir begrüßen uns im Morgenkreis und besprechen den Tag.

 

8.00-9.30 Uhr: Freispielzeit in der jeweiligen Gruppe, in unserem Kindergarten bieten wir hierzu auch im Wechsel ein freies oder gelenktes Bastelangebot an.

 

9.30 Uhr: gemeinsames Aufräumen und gemeinsames Frühstück, als Getränke bieten wir Tee und Mineralwasser an, am Freitag und an Geburtstagen gibt es Apfelschorle.

 

10.15 Uhr: Beginn des Bildungsangebotes, je nach Projektthematik, Vorschule oder Sport.

 

11.45 Uhr – 12.30 Uhr: Mittagszeit

 

12.30 Uhr: erste Abholzeit

 

12.45 Uhr – 13.30 Uhr: Mittagsruhe, in dieser Zeit ist der Kindergarten geschlossen!

 

13.30 Uhr: Freispielzeit am Nachmittag beginnt, je nach Wochentag verschiedene freiwillige Angebote.

 

15.00 – 15.30 Uhr: gemeinsame Vesperzeit, keine Abholzeit.

 

16.30 Uhr: der Kindergarten schließt.

 

Ab 13.30 Uhr können die Kinder flexibel abgeholt werden, sollten jedoch von 15.00 – 15.30 Uhr nicht gestört werden.